fabriggli – Buchpremiere

fabriggli

Wir möchten jetzt schon auf den offiziellen Startschuss in den ersten Bücherherbst von da bux aufmerksam machen.

Premiere im fabriggli, Buchs SG, am 24. September 2016

fabriggli

An diesem für uns so wichtigen Anlass präsentieren wir von 14 bis 16 Uhr die druckfrischen Bücher unserer Edition 1. Mit von der Partie sind alle Autorinnen und Autoren, die aus ihrem Wirken und Werken erzählen und lesen.

Natürlich werden wir vom Team da bux über unsere neue Leidenschaft, das Bücher verlegen, berichten und die eine oder andere Anekdote zum Besten geben. Zum Beispiel, wie der Verlag endlich zu seinem Namen kam oder wie wir aus dem Fotoshooting gleich eine Arbeitssitzung gemacht haben, die Ana Kontoulis, die Fotografin, dann zwangsläufig unterbrechen musste.

Special Guest

Eben zugesagt hat Dennis Mungo, der Gitarrenvirtuose aus dem Werdenberg. Wir freuen uns auf seine Loops, die rockigen Riffs und die genialen Soli. Hier ein kleine Kostprobe:

Herzlich Willkommen

Wir schreiben für ein junges Publikum, sind aber überzeugt, viele Erwachsene mit unseren Büchern anzusprechen. Schliesslich sind wir alle irgendwie jung geblieben, oder nicht?

So freuen wir uns jetzt schon auf einen Grossaufmarsch im fabriggli, einen fetzigen Buchnachmittag. Bitte merkt euch das Datum vor! Weitere Details folgen.

Hier der Link zum fabriggli.

Und hier der Lageplan:

[huge_it_maps id=”1″]

Das Vorschauheft Edition 1

Liebe Leserinnen und Leser

Mit Stolz präsentiert da bux das Vorschauheft

dabux_edition1

Edition 1

Cover diskutieren, an Textstellen feilen, die Zeilen setzen, Grundsätzliches überdenken – das hat die Köpfe hinter da bux ganz schon zum Qualmen gebracht.
Wir sind der Meinung, es hat sich gelohnt.

Eigentlich ein Buch

Das Vorschauheft kommt wie ein Buch daher. Na ja, Bücher können eigentlich nicht gehen, aber das sagt man halt so. In den nächsten Tagen geht es in den Druck. Auf unserer Website ist es jetzt schon digital verfügbar. Weil es ein Buch ist, springen die Texte beim Seitenwechsel von links nach rechts und umgekehrt. Na ja, Texte können eigentlich auch nicht springen. Aber eben …

Genug gequatscht

Nun will ich die Leserinnen und Leser aber nicht weiter aufhalten. Hier geht es direkt zum Vorschauheft.

Viel Lesespass!