Fitness-Junkie

fitness

Inhalt

Jonas verbringt fast jede Minute seiner Freizeit im Studio. Regelmässig stellt er Bilder von den Ergebnissen online. Sein Ziel: ein perfekter Body. Er beschliesst, mit illegalen Präparaten nachzuhelfen – eine folgenschwere Entscheidung.

button

Thema

Lange nicht wahrgenommen oder unterschätzt: Fitnesssucht bei Jugendlichen, das richtige Mass bei Sport und Training sowie (männliche) Körperideale in Zeiten von Social Media.

Als Download gibt es Arbeitsblätter zum Thema Fitnesswahn und Körperkult!

Buchinfo

Autor: Stephan Sigg

Umschlaggestaltung: Tabea Hüberli

Lektorat: Alice Gabathuler

Printed in the EU

ISBN 978-3-906876-02-3

1. Auflage 2016

52 Seiten

12cm x 19cm

Shop

Rezensionen

“Mit grosser Begeisterung habe ich Fitness-Junkie gelesen, das trifft genau den richtigen Ton (…). Thema dieser Geschichte ist ja der Fitnesswahn der jungen Generation, spannend gerade eben bei den Jungs, auch das wohlbekannte Wetteifern, das eben gefährlich werden kann, auch durch die Einnahme zusätzlicher Präparate. Am Ende steht noch ein Interview im Buch, mit einem Fitness- und Ernährungscoach, der selber immer Sport getrieben hat und wichtige Fakten liefert.”

Manuela Hofstätter auf lesefieber.ch 

Kinder- und Jugendmedien Bern-Freiburg

Jugendliteratur_aktuell, Heft 96, 2017, Prädikat: sehr empfohlen

Lesequiz von Bibliomedia

Link zur Quizseite