Inner Wheel Rheintal-Liechtenstein würdigt da bux

Der Dienstleistungsklub Inner Wheel Rheintal-Liechtenstein hat für grosse Freude bei jenen gesorgt, die sich dafür einsetzen, Jugendliche zum Lesen zu motivieren: Mit einem Scheck von 5600 Franken unterstützen sie die da bux-Jugendbücher und würdigen damit die Arbeit des Verlags.

Inner Wheel Rheintal-Liechtenstein über den da bux Verlag: “Alice Gabathuler, Stephan Sigg und Tom Zai von «da bux» engagieren sich dafür, dass jedes Jahr vier neue Bücher für leseschwache Jugendliche auf den Markt kommen, die in einfacher Sprache thematisieren, was junge Menschen beschäftigt: Körperkult, Mobbing, Mut und Übermut, Angst und Armut oder Rache.”

Michelle Weder, die Präsidentin von Inner Wheel Rheintal-Liechtenstein, kam durch ihre Kinder mit «da bux» in Kontakt. Sie sagt:

Es ist beeindruckend, wie viel Leidenschaft und handwerkliches Know-how in diesen kleinen Büchern steckt.

Die drei Verleger leisten einen wichtigen Beitrag dazu, Jugendliche zum Lesen zu motivieren. «Damit schenken sie den Jugendlichen letztlich die Voraussetzungen für gesellschaftliche Teilhabe, Bildung und Erfolg», so Weder.

Inner Wheel Rheintal-Liechtenstein ist die Frauenorgani­sation des Rotary Clubs. Sie besteht aus Mitgliedern aus drei Ländern: Schweiz, Liechtenstein und Österreich. Der Dienstleistungsklub setzt sich jedes Jahr für gemeinnützige Zwecke ein: Jede Präsidentin entscheidet sich für ihr persönliches Sozialprojekt.

Der da bux Verlag dankt ganz herzlich für die Unterstützung.